Schreibprojekt der 3. und 4. Klassen

Die Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klassen der Paul-Maar-Schule nahmen an dem besonderen ‚Schreibprojekt mit Kindern und Jugendlichen des Geest-Verlags‘ teil. Die Viertklässler nutzten den Dienstag, d. 28. September in den Räumen der Evangelischen Familienbildungsstätte und die Drittklässler den Mittwoch, d. 29.September 2021 in den Räumen der Paul-Maar-Schule, um an zwölf unterschiedlichen Schreibstationen ihre kreativen Ideen und Gedanken zu Papier zu bringen. Nicht nur Geschichten, sondern auch Gedichte entstanden dabei. Die Kinder waren mit Eifer bei der Sache und hatten Freude an diesem außergewöhnlichen Projekt, denn aus ihren Beiträgen soll anschließend ein Buch entstehen, welches dann im Buchhandel erhältlich sein wird.