Geförderte Projekte und Anschaffungen

Seit mehr als dreißig Jahren besteht der Förderverein der Paul-Maar-Schule. In dieser Zeit wurden, dank Ihrer Mitgliedsbeiträge und Spenden, vom Verein auf der Basis der Satzung viele Projekte der Schule gefördert und Anschaffungen für verschiedene schulische Bereiche finanziell unterstützt.

Hier nur einige Beispiele:

Bücherei:

Die Bücherei erhält einen jährlichen Zuschuss für neue oder zu ersetzende Bücher. 2019 wurde die Bücherei mit einer neuen Sitzecke, Sitzkissen und neuem Teppich ausgestattet.

Sport:

Anschaffungen von Fußbällen, Basketbällen, Street-Soccer-Bällen, Tanzbändern, Pokalen, Fußball- sowie Basketballtrikots.

Schwimmen:

Tauchspiele und verschiedene Schwimmutensilien.

Werken:

Für den Werkunterricht wurde Ersatz für Verbrauchsmaterialien wie Sägeblätter, Bohrer, Vorstecher sowie Scheren angeschafft. Außerdem wurden neue und gebrauchte Fischer-Technik Baukästen gekauft.

Musik:

Anschaffung von CD-Playern für alle Klassen, Djemben, Utensilien für Glockenspiele.

Projektwochen:

Finanzielle Unterstützung wurde verschiedenen Projekten, wie zum Beispiel der Projektwoche Zaubern, Trommelzauber sowie dem Sozialtraining für die zweiten Klassen, zuteil.

Pausenspiele:

Für das Spielen in den Pausen wurden zum Beispiel Sulkys, Rollbretter, Springseile, Pferdegeschirr, Sandschaufeln, Tischtennisbälle gekauft.

Verschiedenes:

Anschaffung einer mobilen Lichtbildwand, Time-Tex-Uhren für alle Klassen.